– Zu meiner Person –

Profilbild DajYoga

Wenn ich nicht gerade Yogakurse für DajYoga gebe oder mich in Workshops und Seminaren weiterbilde, arbeite ich im Gesundheitssystem. Angefangen als Medizinische Fachangestellte in einer Hautarztpraxis, führte mich mein Weg über die Administration in einem großen Klinikverbund schlussendlich zur Arbeit in einer Zentralen Notaufnahme. Auch hier kommt mir mein Yoga zugute, da es sich um einen sehr anspruchsvollen Job mit hoher Verantwortung handelt, der sowohl geistig als auch körperlich einen Ausgleich fordert.

Darüber hinaus kann ich wirklich nicht über Langeweile klagen. Wann immer es geht findet man mich im Garten, da ich mir fest vorgenommen habe soweit es geht mein Gemüse, meine Gewürze und mein Obst selbst anzubauen. Diese Leidenschaft teile ich glücklicherweise mit meiner Familie. Findet sich dann doch noch ein ungenutztes Zeitfenster, habe ich vor einigen Jahren den Kampfsport für mich entdeckt. Hier profitiere ich zwar sehr vom bisher erarbeitenden Körpergefühl, aber das zum Yoga doch sehr konträre Mindset stellt mich immer wieder vor große Herausforderungen. Was es natürlich nur noch interessanter für mich macht.

Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick zu meiner Person verschaffen. Und vielleicht sehen wir uns demnächst ja bei einem meiner Kurse.

– Zu meinem Yoga –

Übung von DajYoga

Auf Grund einer Skoliose und damit verbundenen, immer wiederkehrenden Rückenschmerzen, wurde ich von klein auf dazu angehalten Sport zu treiben. Doch Fitnesskurse, bei denen man immer wieder nach Leistung oder der Anzahl der Bauchmuskeln beurteilt wird, haben mich nie wirklich motivieren können. Als Jugendliche habe ich dann Yoga entdeckt. Über die Jahre habe ich ein Konzept entwickelt, den Körper für die Anforderungen im Alltag zu trainieren und gesund zu halten. Dieses Konzept möchte ich nun mit Dir teilen.

Was dich erwartet:

Das Yogabasierte Ganzkörpertraining lässt sich hervorragend an Deine Bedürfnisse anpassen. Es besteht aus einer Kombination aus fließenden Bewegungen, inspiriert aus dem Vinyasa Yoga sowie statischen Übungen aus dem Yin Yoga. Hier liegt der Fokus mehr auf den tieferen Körperschichten wie Gelenken, Bändern, Sehnen und vor allem auf den Faszien. Das Ganze wird kombiniert mit neuesten und altbewährten Sequenzen aus der Physiotherapie.

Lerne auch Du Deinen Körper besser kennen um ihm Gutes zu tun.

Eine Stunde beinhaltet eine ausgewogene Mischung aus Übungen zur Förderung Deiner Flexibilität, Stärkung der so genannten Core-Muskulatur, die Kernmuskulatur die für die Körperstabilität wichtig ist und für eine gute Haltung sorgt, sowie kleine Entspannungseinheiten um dem stressigen Alltag zu entfliehen.

Am Ende der Seite kannst Du Dir Deinen gewünschten Kanal zur Kontaktanfrage auswählen.

– News –

Keine aktuellen News

– Termine –

Details zu den einzelnen Kursen findest Du im jeweiligen Termin. Hier ist das Hygienekonzept für die Präsenzveranstaltungen zu finden.

Yoga im Budozentrum

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Yoga in Reichental

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Yoga im Sonnengarten

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Jeden Monat folgen neue Termine, also regelmäßig nachschauen, oder meinen Newsletter für die Specials bestellen.

– Preiskatalog –

Die folgenden Preise gelten ab 01.Mai 2021

Präsenztraining 1h im Budozentrum DOKAN in Bühl12€
Präsenztraining 1h in Reichental10€
Onlinetraining 1h8€
Du kannst ein Guthaben Deiner Wahl z.B. mittels Paypal aufladen. Bei 85€ Einzahlung erhältst Du ein Guthaben von 100€

– Newsletteranmeldung –

Bestelle meinen Newsletter und erhalte regelmäßig die neuen Trainingstermine und Neuigkeiten von mir:

Nimm Kontakt auf

Finde mich im

- Budozentrum DOKAN

   Rheinstraße 64
   77815 Bühl

- Bürgersaal Reichental

   Rathaus
   Kaltenbronner Straße 56
   76593 Gernsbach-Reichental

Kontaktiere mich

Dajana Mark
Anfrage über meine WhatsApp-Gruppe
Email an dajana@dajyoga.de
Instagram

Kontaktformular